Ihr sucht noch eine Übernachtungsmöglichkeit und weitere Ideen für Euren Urlaub?

In Zusammenarbeit mit Agenturen buchen wir für Euch Zimmer in Hotels, Pensionen, Landgasthöfen und bei Privatvermietern sowie Ferienwohnungen und Schlafplätze in Wanderquartieren – zu den gleichen Preisen wie bei Direktbuchungen.

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Ein Nachteil bei Natursportarten ist die Wetterabhängigkeit. Wir bitten Euch deshalb am jeweiligen Vorabend eines gebuchten Programms um eine kurze Rücksprache bezüglich der Witterung. Für den Fall des Dauerregens halten wir Gutscheine und Ersatzprogrammtipps für Euch bereit.

Wer haftet bei Unfällen?

Die Teilnahme an einem Programm (oder Kurs) erfolgt auf eigene Gefahr. Die Berg- und Routenführer der XXL’ Kletterschule sind haftpflichtversichert. Die XXL’ Kletterschule übernimmt keine Haftung bei Unfällen jeglicher Art. Wir empfehlen den Kursteilnehmern einen Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Für Fragen zum Abschluss einer Unfallversicherung stehen wir gerne jederzeit bereit.